Februar 2017

Abermals ausgezeichnet! – Daimler Supplier Award 2016

Erneut zählt die Schmidt Automotive GmbH zu den drei besten Automobilzulieferfirmen in der Kategorie Partnerschaft der Daimler AG. Mit der Gründung der US-Niederlassung in Auburn Alabama hat die Schmidt Automotive GmbH einen erfolgreichen Schritt in Richtung einer globalen Kundenversorgung realisiert. Die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit wurde in Stuttgart am 23. Februar beim Daimler Supplier Award 2016 ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

 

Oktober 2016

Spatenstich für Halle 4 im Werk Eberswalde

Mehr Platz für mehr Projekte. Das stetige Wachstum bei Schmidt setzt sich fort: Im sechsten Jahr nach der Gründung des Standortes erfolgt mit dem Bau der Halle 4 eine erneute Erweiterung. Im kommenden Frühjahr werden somit in Brandenburg insgesamt 10.000 m² Produktionsfläche zur Verfügung stehen.

 

 

 

September 2016

Umfirmierung in Schmidt Automotive GmbH

Nachdem die Firma Schmidt inzwischen ein Teil der MAT Foundry Group Europe ist, folgt nun die offizielle Umfirmierung in Schmidt Automotive GmbH.

April 2016

Inbetriebnahme in Auburn

Im September vergangen Jahres ist mit den Baumaßnahmen im Technology Park in Auburn begonnen worden. Ein halbes  Jahr später wurden bereits die ersten Maschinen angeliefert und in Betrieb genommen.

Mit der Schmidt Automotive USA LP stellt sich unser Unternehmen den internationalen gewachsenen Anforderungen und ist damit in der Lage die Kunden in den USA schneller und direkt vor Ort zu beliefern.

Mehr zum Bau des Werks in Auburn im Zeitraffer.

September 2015

Spatenstich in Auburn, Alabama USA

Der Startschuss ist gefallen. Die Bagger stehen bereit. Die Firma Schmidt hat in Auburn, Alabama ein Grundstück erworben. Im dortigen Technology Park West wird in den nächsten Monaten der erste Produktionsstandort in Nordamerika entstehen.

 

Juni 2015

engine expo

Neueste Ergebnisse der Motoren- und Getriebeentwicklung aus aller Welt wurden auf der engine expo 2015 vorgestellt. Herzog Intertec und Schmidt Maschinenbau waren mit einem gemeinsamen Messestand vertreten. Unser live vorgeführtes 4 - Zylinder Motormodell mit Massenausgleichsmodul stieß auf großes Interesse.

Hierbei konnten wir einem breiten Publikum unsere Leistungen und Kompetenzen beider Firmen vorstellen und interessante Gespräche führen.

 

 

Mai 2015

Schmidt gründet Niederlassung in den USA

Es ist beschlossen. Mit der Schmidt Automotive USA LP wird es zukünftig einen eigenen Produktionsstandort in Nordamerika geben.  Im Technology Park in Auburn, Alabama sind die Baumaßnahmen bereits angelaufen.  Die Serienfertigung soll bereits im Februar 2016 starten.

 

März 2015

Ausgezeichnet! – Daimler Supplier Award 2014

Die Schmidt Maschinenbau GmbH zählt zu den drei besten Automobilzulieferfirmen in der Kategorie Partnerschaft der Daimler AG.

Die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit und Investitionen in Kapazitätserweiterungen wurde in Stuttgart am 26. Februar beim Daimler Supplier Award 2014 ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Februar 2015

engine expo vom 16. – 18. Juni 2015

wir laden Sie recht herzlich ein, Herzog Intertec und Schmidt Maschinenbau auf der Internationalen Fachmesse für Motorentwicklungen, Antriebssträngen und modernsten Konstruktionen zu besuchen.

     Wann: 16. bis 18. Juni 2015
     Wo: engine expo in Stuttgart
     Halle: 3
     Stand: 3300
     Eintritt: Der Eintritt zur engine expo ist kostenlos

Sie lernen unser Unternehmen und unsere Leistungen detailliert kennen. Gerne vereinbaren wir auch mit Ihnen einen Termin für ein ausführliches Gespräch auf unserem Messestand.

Weitere Infos zur Fachmesse finden Sie unter: http://www.engine-expo.com/.

Komplexe Automotivekomponenten und anspruchsvolle Maschinenbauteile: Das ist die Kompetenz von Herzog Intertec und Schmidt Maschinenbau, als Entwickler und Hersteller. Bestaunen Sie unser live vorgeführtes 4 – Zylinder Motormodell mit Massenausgleichsmodul.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Januar 2015

Eigene Zahnradfertigung wird aufgebaut

„Mehr Wertschöpfung und eine höhere Fertigungstiefe zum Nutzen unserer Kunden“, dies sind laut Geschäftsführer Herbert Schmidt die wesentlichen Argumente, für den Aufbau der eigenen Zahnradfertigung.
Die Prozessplanung ist abgeschlossen und die ersten Maschinen sind bereits aufgebaut. Die Inbetriebnahme soll schon im Frühjahr 2015 erfolgen.

 

Dezember 2014

Werk Brandenburg Halle 3 ist bezugsfertig

Schon ein Jahr nach der ersten Erweiterung erfolgt nun bereits die zweite. Die Produktionsfläche in Eberswalde ist damit auf insgesamt 7.000 m² gewachsen. Dies beeindruckt umso mehr, wenn man bedenkt, dass wir vor fünf Jahren genau hier noch auf der buchstäblich „grünen Wiese“ standen. 

 

 

November 2014

Webauftritt komplett überarbeitet

Es ist soweit, unsere komplett neu gestaltete Website ist online. Mit dem modernen Design und der erfrischenden Aufmachung wollen wir uns bestehenden und zukünftigen Geschäftspartnern präsentieren und ihnen einen interessanten Einblick in unser Unternehmen geben.

 

 

Dezember 2013

Werk Brandenburg Halle 2 ist bezugsfertig

Bereits vier Jahre nach der Gründung des neuen Werkes in Brandenburg wurde die Produktionsfläche um 2.000 m² auf insgesamt 4.700 m² erweitert. „Die große Nachfrage unserer Kunden speziell im Bereich komplexer Automotive-Baugruppen freut uns natürlich sehr. Diverse Fertigungsanlagen vom Bearbeitungszentrum über speziell konzipierte Montagelinien bis hin zur Automatisierungstechnik werden in den nächsten Wochen angeliefert und umgehend in Betrieb genommen. Diese strategisch wichtigen Investitionen stärkt unsere Rolle als innovativer und zuverlässiger Automobilzulieferer einmal mehr,“ betont der Geschäftsführer Herbert Schmidt.