Fortschritt durch Automation

- prozesssicher und konsequent

Nichts geht von allein – heißt es, richtig so. Bei uns geht allerdings vieles vollautomatisch, und das ist schon nahe dran. Durch eine intelligenten Automatisierungstechnik erzielen wir die maximale Effizienz unserer Prozesse.

Kurze Zykluszeiten bei hoher Verfügbarkeit und geringem Personaleinsatz – dies erreichen wir durch eine hochautomatisierte Prozesskette. Eine Vielzahl intelligenter Systeme haben wir dazu in unsere Fertigungskonzepte integriert. Der Einsatz von  Palettenumlaufsystemen genauso wie Portallader und 6-Achs-Roboter gehören bei Schmidt zum Standard, beginnend beim Handling von Rohteilen, über die verschiedenen Fertigungstufen bis hin zum vollautomatische Verpacken selbst von sensiblen Fertigteilen. Durch den Einsatz individuell zugeschnittener Automatisierungssysteme sorgen wir für das konstant hohe Qualitätsniveau unserer Produkte und erhöhen zudem die Wirtschaftlichkeit unserer Fertigungsprozesse.

Das Ergebnis ist eine konsequent optimierte Kostenstruktur, welche es uns ermöglicht Bauteile und Baugruppen auf höchstem technischen Niveau zu fertigen und diese zu äußerst attraktiven Preisen anzubieten.